Gebete:

Gebet zum Vater Himmel

Wenn ich einatme

Wissend um mein göttliches Licht

 

 

Von mir geschriebene und gesungene Mantren:

 

 

 

Das Mantra Erde ist ein Dankeschön an die Erde und ihre Kraft: „Du bist stark und wunderschön Erde, Deine Kraft ist wie ein Wunder Gaia“

Beim Mantra Feuer glaube ich an das Feuer in mir, in Dir und jedem, der den Weg voller Herausforderungen mit Leichtigkeit mutig meistert. Mit gutem Freund, Gesang und Tanz stehen wir stark gegenüber nicht nur für uns selbst sondern auch für die Welt.

Das Mantra Luft ist in meiner Muttersprache (polnisch): „Die Luft nimmt alle meine Sorgen mit festem Glauben an ihre Kraft. Die Luft reinigt mich tief und führt den Tag und die Nacht in die Leichtigkeit“

Beim Mantra Riyan Rom geht es um das Element Wasser, um seine ursprüngliche Kraft in uns/für uns und in der Erde und für die Erde. Mein Ziel ist eine optimale Reinigung und Klärung zu schaffen.

Ich bin in Polen in einer kleinen Stadt Barlinek am See aufgewachsen und die Energie des Wassers hat für mich eine wichtige und kraftspendende Bedeutung.

 see